Federau New York

So 3. Juni – So 20. Januar 2013

Bernt Federau: Schwarz bis Weiß – Photographische Reisen

Die Ausstellung zeigt das Lebenswerk des vielseitigen Photographen Bernt
Federau, dessen intensives Reiseleben ihn in zahlreiche Länder führte.
Seine Sujets sind Menschen, Landschaft, Natur und eine große Vielfalt
intensiver „Augenblicke“. Bereits 1958 zeigte das Museum für Völkerkunde
Hamburg eine Ausstellung über seine Aufnahmen aus Namibia – mit der
Ausstellung seines Lebenswerks schließt sich nun ein Bogen.

Der 1930 in Danzig geborene Photograph Bernt Federau erlangte vor allem
durch seine in zahlreichen Bildbänden publizierten Reise- und Luftaufnahmen
Bekanntheit. Seine Liebe galt seit jeher der Schwarzweiß-Photographie.
Das Spiel des Lichtes, der Reiz des geringsten Wechsels im Licht, könne, so
Federau, aus einer banalen Szene ein aufregendes Motiv entstehen lassen.
Früh wurde er von Henri Cartier-Bresson inspiriert und wie Henri Cartier-
Bresson sieht er sich in erster Linie als Handwerker.

Die Ausstellung „Bernt Federau: Schwarz bis Weiß“ zeigt eine Auswahl
des breiten Spektrums seiner Schwarzweiß-Arbeiten. Es handelt sich zum
Großteil um Vintage Prints, die zeitnah nach Entstehen des Negativs vom
Photographen selbst erstellt wurden. Die photographische Reise beginnt
in den 1950ern mit Aufnahmen aus Lübeck. Spätere Stationen sind unter
anderem Namibia bzw. Südwestafrika, New York sowie verschiedene
europäische Länder. Street Photography, Portraits sowie abstrakte Arbeiten
sind einige der Sujets, die in der Ausstellung gezeigt werden.

Kuratorenteam: Brigitte Saal (Fotografin) Kathrin Romer (Ausstellungsdesign) Friederike Meier (Fotoarchiv)

Führungen
Wir bieten öffentliche Sonntagsführungen zu der Ausstellung an. Eine Anmeldung ist für die Sonntagsführungen nicht notwendig, die Termine finden Sie hier.

Weiterhin sind Führungen für Erwachsenengruppen, Kinder- und Jugendgruppen sowie Schulklassen buchbar. Informationen finden Sie unter Veranstaltungen.

Buchungen nimmt der Museumsdienst unter 040.4281310 an.

Federau Katalog

Publikation zur Ausstellung

Sie sind neugierig geworden? Mehr zu unserer Publikation „Bernt Federau: Schwarz bis Weiß. Photographische Reisen” (2012) finden Sie hier.

Ausstellungseröffnung:

So 3. Juni | 11.30 Uhr

Haben Sie noch Fragen zur Ausstellung?
Dann kontaktieren Sie uns einfach.

Kontakt

Sekretariat
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg
Tel.: 040. 42 88 79 – 0
info@mvhamburg.de