Märkte

Märkte im Museum

Die Märkte im Museum sind eine völkerkundliche Sicht auf die Welt der Waren und Produkte: Immer lebendig und mit aktuellem Gegenwartsbezug. Gezeigt wird traditionelles Handwerk und internationales Kunsthandwerk aus den verschiedensten Kulturen und Regionen der Welt.

Alles klingt, blinkt, duftet und glitzert: die Sinne werden angesprochen, es darf probiert, angefasst und gefragt werden zwischen Marktständen, Ausstellungen und dem bunten Rahmenprogramm voll Musik und Tanz.

Hinweis:
Dieses Jahr findet kein Ostermarkt statt.

Ausstellerbewerbungen

Sie sind Aussteller und möchten Ihre Produkte auf einem unserer Märkte verkaufen?
Schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit folgendenen Informationen:

Wer sind Sie?
Was verkaufen Sie?
Woher kommen Ihre Produkte?
Bitte Fotos oder Anschauungsmaterial mitsenden.

An unsere Adresse:

Museum für Völkerkunde Hamburg
“Name des Marktes”
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg
Germany