Museum für Völkerkunde Hamburg

Einladung zur Nicaragua-Woche in Hamburg vom 17. – 21. Oktober 2016

Eine langjährige Städtepartnerschaft und viele gemeinsame Projekte verbinden Leon und Hamburg. Im Rahmen des Lateinamerika-Herbstes findet vom 17. bis 21. Oktober eine Nicaragua-Woche statt, die die ganze Bandbreite der Beziehungen zwischen den beiden Städten und ihren Menschen vorstellt. Eine Ausstellung präsentiert Fotos, Informationen, Literatur (Büchertisch) und Kunsthandwerk aus Nicaragua, am späten Nachmittag können die Besucher auf verschiedenen Veranstaltungen nicaraguanische Kultur und aktuelle Projekte kennen lernen.

Offizielle Eröffnung der Nicaragua – Woche am Montag, 17.Oktober 18.30 Uhr durch Staatsrat Wolfgang Schmidt von der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg und Vertreter der teilnehmenden Vereine. Wir laden Sie herzlich ein!

Achtung – neuer Veranstaltungsort und veränderte Anfangszeiten:

Arbeitsgemeinschaft freier Jugendverbände in Hamburg e.V. (AGfJ)

Alfred-Wegener-Weg 3, 20459 Hamburg (oberhalb der U-Bahn Landungsbrücken)

HVV:U 3 + S 1,2,3 Station Landungsbrücken + Bus 111+ 112+ Hafenfähren

Weiteres Programm:

Dienstag, 18.Oktober um 18.00 Uhr:

“Anfänge und Entwicklungen der Städtepartnerschaft Hamburg – León: Ist Solidarität noch
nötig?” Vortrag Matthias Schindler

Mittwoch, 19.Oktober um 18.00 Uhr:

Filmvorführung “La Yuma”, preisgekrönter Film über eine nicaraguanische Boxerin.

Donnerstag, 20.Oktober um 18.00 Uhr:

„Schutz für Schildkröten im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz und Armut“ Vortrag
Dr. Jürgen Steidinger mit Fotos und Kurzvideo

Freitag, 21.Oktober ab 16.00 Uhr:

Ausklang mit nicaraguanischen Spezialitäten und Musik

Öffnungszeiten der Galerie in der AGfJ Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr

Kontakt Veranstalter: info@nicaragua-kokreis-hamburg.de

Aktuelle Infos auch auf https://www.facebook.com/Nicaragua.Verein.Hamburg/

© Fotos und Logos Nicaragua-Verein, Freundeskreis Leon-Hamburg, Kokreis Nicaragua