Museum für Völkerkunde Hamburg

“Im Schatten der Pyramiden”

180 Minuten, 8 – 12 Jahre

Die Geburtstagsgesellschaft begibt sich auf eine weite Reise durch Zeit und Raum in das Alte Ägypten! Gemeinsam entdecken sie die Hinterlassenschaften und Geheimnisse einer uralten Kultur. Auf ihrer archäologischen Expedition entschlüsseln sie rätselhafte Schriftzeichen und fremdartige Bilder. Mutig wagen sie sich hinab in die verborgenen Grabkammern… Welche Geheimnisse und Überraschungen erwarten sie wohl dort? Werden sie auf Mumien stoßen? Welche Schätze werden sie finden?
Auf der Expedition werden viele Geheimnisse gelüftet und auch selbst einiges ausprobiert und erlebt!

Hinweise: Wichtig ist, dass alle Kinder gut lesen und schreiben können – dann kann die Reise beginnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die angegebene maximale Teilnehmerzahl verbindlich ist und nicht überschritten werden darf (max. 10 Kinder).
Ein Imbiss (sowie alle dafür notwendigen Utensilien) und Getränke können selbst mitgebracht oder im Museumsrestaurant (Tel.: 040 43091362) bestellt werden. Die Mahlzeiten über das Restaurant können entweder vor oder nach dem Geburtstag eingenommen werden.

Die Alt-Ägypten-Ausstellung ist nur über eine steile Treppe erreichbar, kein Fahrstuhl vorhanden, daher leider nicht für bewegungseingeschränkte Kinder geeignet!

Bitte buchen Sie über den Museumsdienst Hamburg
Tel: 040 – 42 81 31 0
info@museumsdienst-hamburg.de