“Die Darstellung der Anderen”

Gespräch, 90 min, 16 – 17 Jahre / 18 – 99 Jahre

Sclagworte: Nordamerika, Indianer, Stadtgeschichte, Handel und Wirtschaft, Kolonialismus

Hinweise: Nach Voranmeldung für Rollstuhlfahrer mit Begleitung geeignet.

Am Beispiel der Nordamerika-Ausstellung fragen wir, wie indianische Kulturen wahrgenommen werden und finden historische Verbindungen zwischen dem Museum für Völkerkunde und Hagenbecks Völkerschauen. Wir hinterfragen unseren eigenen Blick und zeigen, wie die Nachfahren jener Gruppen, deren Objekte im Museum bewahrt werden, heute als Partner in Ausstellungsprojekte mit eingebunden werden.
Das Gespräch beinhaltet im Anschluss an den Ausstellungsbesuch eine Diskussionsrunde – lebhafte Teilnahme erwünscht!

Hamburger Bildungsempfehlungen: Völkerschauen, globales Lernen, Kolonialismus, Geschichte Hamburger Institutionen, Gesellschaft, Politik

Bitte buchen Sie über den Museumsdienst Hamburg
Tel: 040 – 42 81 31 0
info@museumsdienst-hamburg.de