“Wohnen in aller Welt”

Gespräch, 90 min, 5 – 10 Jahre / 6 – 10 Jahre / 11 – 17 Jahre

Schlagworte: Wohnen, Rund um die Welt/Entdeckungen, kulturelle Vielfalt

Häuser bieten Schutz vor dem Klima, vor wilden Tieren und räuberischen Nachbarn. Ob die Menschen sesshaft oder nomadisch wirtschaften, welche Materialien sie in ihrer Umgebung finden, welche Vorstellungen sie über die Welt, den Menschen und seine Götter besitzen, all das bestimmt die Bauweise ihrer Behausungen. In dieser Veranstaltung werden Wohnformen aus verschiedenen Teilen der Welt vorgestellt und miteinander verglichen.

Mit Praxis

Hamburger Bildungsempfehlungen: Globales Lernen, kulturelle Vielfalt, Leben in aller Welt
Grundschule: Sachunterricht
Stadtteilschule: Gesellschaftswissenschaften
Gymnasium: Politik/Gesellschaft/Wirtschaft, Geschichte

Bitte buchen Sie über den Museumsdienst Hamburg
Tel: 040 – 42 81 31 0
info@museumsdienst-hamburg.de