Foyer

Hochzeiten
Seit einigen Jahren gibt es in Kooperation mit dem Bezirksamt Eimsbüttel die Möglichkeit, sich in dem wunderschönen Maori-Haus das Ja-Wort zu geben. Und im Anschluss – nur wenige Meter entfernt – lassen sich die schönsten Hochzeitsfeiern im unverwechselbaren Ambiente des Museums realisieren. So wird Ihre standesamtliche Trauung zu einem ganz besonderen Erlebnis, bezeugt von den Ahnen der großen Seefahrer der Südsee.

Weihnachtsfeiern
Wir entführen Ihre Kollegen und Mitarbeiter auf eine festliche Weltreise der besonderen Art. In den wunderschönen Räumlichkeiten des hanseatischen Traditionshauses bieten wir das Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Weihnachtsfeier. Lassen Sie sich von der einmaligen Atmosphäre selbst inspirieren oder greifen Sie auf unsere jahrelange Veranstaltungserfahrung zurück. Von der Themen- oder Mottoveranstaltung über den Museumskrimi bis hin zum exklusiven Sambaworkshop: Wir unterstützen Sie bei der Planung eines unvergesslichen Abends.

Nachts im Museum
Ein Erlebnis der besonderen Art für Ihre Gäste: Ohne öffentliches Publikum eine exklusive Führung durch die schönsten Ausstellungen des Hauses.

Tango, Rallye, Sambatrommeln – Bringen Sie die Gäste in Bewegung!
Seit vielen Jahren ist das Museum für Völkerkunde bekannt für sein umfangreiches und einzigartiges Veranstaltungsprogramm. Künstler aus aller Welt haben hier bereits ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Beweis gestellt.
Wir stellen Kontakte zu Livebands und echten Indianern, zu balinesischen Tänzern und sensationellen Hip Hop Künstlern her. Ob exklusives Showevent, stimmungsvolle Hintergrundmusik von selten gehörten Musikinstrumenten oder ein Schnellkurs im Salsatanzen – wir finden für jeden Anlass das passende Programm. Und während Sie sich entspannt zurücklehnen, können Sie von erfahrenen Moderatoren den Abend begleiten lassen.

DJ mal anders – eine musikalische Weltreise
Sie möchten keine Schlager oder die ewig gleichen “Top Hits” auf Ihrer Veranstaltung hören?
Fragen Sie uns nach Alternativen. Wir beraten Sie gern und stellen Kontakte zu DJs ganz anderer Musikrichtungen her. Lassen Sie mal das Tanzbein auf arabische, afrikanische oder indische Weise schwingen, zu Hip Hop Beats, Jazzstandards oder zu der Musik der 20er, 30er und 40er Jahre von original Schellckplatten mit dem unverwechselbaren Knistern (auf Wunsch auch sachkundig kommentiert).

Das perfekte Bild der perfekten Veranstaltung
Gerne vermitteln wir Ihnen hochkarätige und bezahlbare Fotografen, die mit den Gegebenheiten des Hauses vertraut sind und Ihre Veranstaltung nach Ihren Wünschen fotografisch festhalten.

Nur keine Langeweile
Kinder und Erwachsene haben nicht immer an den gleichen Dingen Spaß. Während Sie ungestört einem interessanten Vortrag oder den anrührenden Worten des Brautvaters folgen, begeistern erfahrene Museumspädagogen Ihre Kinder, veranstalten eine Weltreise durchs Museum oder spielen Spiele unterschiedlicher Völker. Die Völkerkundewerkstatt bietet alle Möglichkeiten zum Basteln, Malen und Gestalten.

Feste in einer anderen Welt – Mottopartys und Themenveranstaltungen
Das Museum für Völkerkunde ist eine wahre Schatztruhe an Ideen und Möglichkeiten. Nahezu jedes erdenkliche Thema oder Motto lässt sich in den Räumlichkeiten und dem nötigen fachlichen Know-How umsetzen. Sie haben eine vage Idee? Wir realisieren die Veranstaltung.

Ein Traum von Bali – Klänge und Tänze aus einer paradiesischen Welt
Südseeklänge und die wundervollen Gerüche einer anderen Welt stimmen Ihre Gäste auf einen einmaligen Abend ein. Frauen in traditionellen Kleidern und phantasievollen Haartrachten stehen zur Begrüßung bereit und reichen kleine, regionale Köstlichkeiten. Die Festtafel ist mit üppigem exotischen Blumenschmuck gedeckt und auf der Speisekarte finden sich Gerichte, die den Gaumen Ihrer Gäste sicher nicht täglich erfreuen. Entführen Sie Ihre Gäste ans andere Ende der Welt und genießen Sie den Luxus einer Perfekt abgestimmten Veranstaltung!

Wer löst das Rätsel um den Mord im Museum?
Ihre Gäste sind wahre Spürnasen und haben den sonntäglichen Tatort bereits um 21 Uhr gelöst?
Dann gibt es mit der Krimi-Rallye eine neue Herausforderung! In der Gruppe werden Beweise gesichert, Zeugen befragt und Hinweise gesammelt. Die Gäste lernen sich kennen und das Museum wird bis in seine letzten Winkel erkundet. Ein Abend, über den man noch lange sprechen wird.

Ansprechpartner
Walter Gaebert,
T. 040.42 88 79-506
w.gaebert@voelkerkundemuseum.com