Schätze der Anden - 6

Brustanhänger Kolumbien
Der aus Gold gegossene Brustanhänger zeigt ein vermutlich göttliches Mensch-Tierwesen. Die Goldschmiede der vorspanischen Kulturen Kolumbiens beherrschten die Gusstechnik perfekt. Tolima-Kultur (200 v. -1000 n. Chr.), Kolumbien.

Anhänger Peru
Der fein gearbeitete Kettenanhänger ist aus unterschiedlichen Muschelschalen zusammengesetzt. Die lachsrote Schale stammt von der wertvollen und rituell bedeutsamen Spondylusmuschel. Huari-Kultur (550 – 1000 n. Chr.), Peru.

Fotos: Brigitte Saal

Sprache

Die Texte sind auch auf Englisch und Spanisch zu lesen

Führungen

Zuständige Wissenschaftlerin

Christine Chávez
Tel.: 040. 42 88 79 – 517
Fax: 040. 42 88 79 – 242
christine.chavez@mvhamburg.de

Führung in Deutscher Gebärdenspache (DGS)
mit Martina Bergmann
Do 21. September | 18.30 Uhr
Di 10. Oktober | 11 Uhr
Trailer

Weltkarte AndenWeltkarte Anden Lupe