Museum für Völkerkunde Hamburg

Erschließen Sie sich gemeinsam mit unseren Experten und Museumspädagogen die Schätze unseres Museums. Zusammen mit Ihrer Schulklasse, Reisegruppe oder auch als Einzelperson erfahren Sie Spannendes und Wissenswertes zu den verschiedensten Themenbereichen und Kulturen dieser Erde.

Wir bieten folgende Formate an:

Die Führung, 1 Stunde
Die Führung vermittelt einen kompakten Überblick über ein museales Thema.

Das Museumsgespräch, 1 ½ Stunden
Im Museumsgespräch werden ein Museumsthema oder ein Sammlungsbereich ausführlich vorgestellt. Die Veranstaltung hat einen dialogischen Charakter, es bleibt Zeit, auf Fragen und Wünsche der Schüler/innen einzugehen. Bei fast allen Gesprächen sind praktische Übungen vorgesehen, die es möglich machen, Gesehenes und Gehörtes durch eigene Tätigkeit weiter zu entwickeln.

Das Museumsgespräch lang, 2 Stunden
Diese Veranstaltung bietet Zeit, sich noch intensiver mit dem jeweiligen Thema zu beschäftigen.

Informationen und Buchung

Zu den näheren Informationen der einzelnen Angebote und zur Buchung geht´s
hier

Bitte buchen Sie über den Museumsdienst Hamburg
Tel: 040 – 42 81 31 0
info@museumsdienst-hamburg.de

oder online hier

Sie möchten mit einer Gruppe kommen, aber ohne Führung?
Bitte buchen Sie beim Museumsdienst Hamburg als “Selbstorganisierte Gruppe”
(Kosten: € 12,50)

Hier finden Sie wichtige Hinweise zu Gruppen im Museum!
Gruppen im Museum

Unsere Angebote

Untenstehend finden Sie unsere Angebote aufgelistet.
Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Titel, um mehr zu erfahren.

__________________________________________________________

Sonderprogramm zum Mexikanischen Totenfest 2017
Die Wurzeln des Dia de los Muertos liegen in der vorspanischen Glaubenswelt – die Vermischung dieser mit der aus der iberischen Halbinsel stammenden katholischen Religion hat das Fest zu dem gemacht, was es heute ist. Entsprechend den Vorstellungen vieler MexikanerInnen erhalten die Verstorbenen jedes Jahr am „Tag der Toten“ die Erlaubnis, für ein paar Stunden zu ihren Angehörigen auf die Erde zurückzukehren. Aus diesem Anlass veranstalten die Lebenden für die Toten Feierlichkeiten.
Die Ethnologin Claudia Chávez de Lederbogen bietet wahlweise eine Führung oder ein Gespräch im Museum für Völkerkunde Hamburg zum „Día de los Muertos“ auf Spanisch oder Deutsch sowie in einer bilingualen Variante an.

Terminabsprachen, Buchung und Informationen
Museumsdienst Hamburg unter 040-4281310
Das Angebot wird im Zeitraum 24.10.2016 – 20.12.2017 durchgeführt, Buchungen sind ab September 2017 möglich.

__________________________________________________________

Ausstellungen: Führungen
jeweils 1 Stunde

Ein Dach für alle Kulturen – Allgemeine Führung

Wohnen in aller Welt

Das Alte Ägypten

Die Vielfalt indianischer Kulturen Nordamerikas

Schätze der Anden – Die andere Sicht der Welt

Masken der Südsee

Das Haus Rauru. Meisterwerk der Maori

Traditionelle Tätowierungen der Maori – ta moko

Die Darstellung der Anderen

Begegnungen mit dem Hinduismus

Der Blick ins Paradies der Südsee

Nomadic Artefacts. Objektgeschichten aus der Mongolei

__________________________________________________________

Museumsgespräche
jeweils 1 ½ Stunden

Begegnungen mit dem Hinduismus

Begegnungen mit dem Buddhismus

Der Blick ins Paradies der Südsee

Gespielt wird überall. Spiele und Spielzeug aus aller Welt (Nicht am Wochenende buchbar)

Wohnen in aller Welt

Alltagsleben im Alten Ägypten

Jenseitsglauben und Totenkult im Alten Ägypten

Isis, Osiris, Re und die Anderen. Die Götterwelt im Alten Ägypten

Kindheit im Alten Ägypten

Von Masken und Menschen in der Südsee

Totemtiere und Katsina – Die Vielfalt indianischer Kulturen

Rauru: Ein Haus mit Armen, Beinen und einem Herz

Die Darstellung der Anderen

Schätze der Anden – Die Inka und ihre Vorfahren

Schätze der Anden – Im Land der Meerschweinchen

El Perú: ayer, hoy y mañana

_________________________________________________________

Museumsgespräche lang
jeweils 2 Stunden

Recyclingkultur

Isis, Osiris, Re und die Anderen. Die Götterwelt im Alten Ägypten

Jenseitsglauben und Totenkult im Alten Ägypten

Kindheit im Alten Ägypten

Mein Leben bei den Cheyenne-Indianern

Schätze der Anden – Im Reich des Meerschweinchens, Kondors und Lamas

Schätze der Anden – Das Gold, die Inka und die Knotenschrift

El Perú: ayer, hoy y mañana

Führungen und Gespräche für Schulklassen können bereits für 9 Uhr im Museum gebucht werden.

Fragen und Anmeldung

beim Museumsdienst Hamburg,
ca. 2 Wochen vor Termin.
Nummer des Programms nennen.

Museumsdienst Hamburg

Museumsdienst Hamburg
Tel: 040 – 42 81 31 0
Fax: (040) 4 28 24-3 24
info@museumsdienst-hamburg.de

Preise für Schulklassen*

Führung:
60 Minuten, 25,- €
90 Minuten, 40,- €
120 Minuten, 55,- €

Preise für Erwachsene,

zzgl. Eintritt pro Person*
Führung
60 Minuten, 55,- €
90 Minuten, 65,- €
120 Minuten, 80,- €

*Sonn – und Feiertagszuschlag 5,- € *Fremdsprachenzuschlag 5,- €